Managementzertifizierung ISO 9001 / ISO 14001 / ISO 50001 / alternative Systeme gem. SpaEfV

Als Auditleiter in Kooperation mit einer bei der DAkkS akkreditierten Zertifizierungsgesellschaft können von Moritz Nückel folgende Managementsysteme auditiert werden:
  • Qualitätsmanagementsysteme nach DIN EN ISO 9001:2015
  • Umweltmanagementsysteme nach DIN EN ISO 14001:2015
  • Energiemanagementsysteme nach DIN EN ISO 50001:2011
  • Integrierte Managementsysteme nach DIN EN ISO 9001,
    ISO 14001 und ISO 50001
  • Prüfung der Nachweise über ein Energiemanagement-, Umweltmanagement- oder alternatives System zur Verbesserung der Energieeffizienz gem. den Anforderungen aus der SpaEfV (Verordnung über Systeme zur Verbesserung der Energieeffizienz). Voraussetzung für die Rückerstattung der Energie- und Stromsteuer vom Hauptzollamt
  • Durchführung von Energieaudits gem. DIN EN 16247-1 nach dem Energiedienstleistungsgesetz (EDL-G)
Die Verfahren unterliegen der Überwachung durch die DAkkS - Deutsche Akkreditierungsstelle.
 
In folgenden Branchen (Technische Bereiche) können Zertifizierungsaudits nach DIN EN ISO 9001:2015, DIN EN ISO 14001:2015 und DIN EN ISO 50001:2011 durchgeführt werden:
  • Technische Textilien, Ledergewerbe im Automotive Bereich
  • Herstellung von Gummi- und Kunststoffwaren
  • Metallerzeugung
  • Metallbearbeitung, Herstellung von Metallerzeugnissen
  • Maschinenbau
  • Herstellung von Büromaschinen, Datenverarbeitungsgeräten und -einrichtungen, Elektrotechnik, Feinmechanik, Optik
  • Anderer Fahrzeugbau; Kraftwagen, Schienenfahrzeuge, Krafträder, Fahrräder
  • Erbringung von Dienstleistungen für Unternehmen